DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Digitalisierung von Logistikprozessen

  • Wir machen Ihre Warenflüsse transparent und prozesssicher - in Echtzeit!


Informationen anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Ausführliche Beschreibung von Digitalisierung von Logistikprozessen

Was bedeutet eigentlich „Digitalisierung“?

In Kurzform: „Informationen werden codiert, damit ein Computer bzw. Rechner diese verarbeiten und darstellen kann.“

Die Technik an sich ist sehr alt, bereits Anfang des 19. Jahrhunderts gab es Systeme wie Morsen und später die Telegrafie, mit denen Informationen codiert und übertragen wurden.

In der heutigen Zeit ist die Digitalisierung allgegenwärtig. Wir hören digitale Medien auf CD oder speichern mp3-Dateien auf dem Smartphone. Unser Auto kennt den Weg dank Navigationssystem und über das Internet informieren wir uns sicherheitshalber über das Wetter und die Gastronomie am Zielort.

Wie kann die Intralogistik aus der Digitalisierung profitieren? Was bedeutet Industrie 4.0 oder auf die Logistik bezogen, Logistik 4.0? Schnelle und zuverlässige Prozesse, bessere Übersicht und vorausschauende Planung sind die Argumente, die für die Digitalisierung sprechen. Digitalisierung ist ebenso die Grundvoraussetzung für Automatisierung.

Sprechen Sie mit uns, wenn Sie Ihre Intralogistik effizienter gestalten wollen. Gemeinsam legen wir die Informationen fest, die für eine Verbesserung der Abläufe benötigt werden, beziehen laufende Systeme ein, formulieren klare Ziele und sorgen für die notwendige Transparenz durch Visualisierung.

Weitere Produkte der Firma

.P-CTA-699516625