DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Gewebesäcke

  • Polypropylen−Gewebesäcke gibt es unbeschichtet, mit Beschichtung, mit Verschlussband, als Seitenfaltensack, als Ventilsack etc.

Klicken Sie hier, um Preise und Informationen zu den hervorgehobenen Produkten innerhalb der Kategorie:
Säcke anzufordern

Ausführliche Beschreibung von Gewebesäcke

Polypropylen-Gewebesäcke (PP-Säcke) gibt es zum Beispiel in folgenden Ausführungen: unbeschichtet, mit Beschichtung innen oder aussen, mit einem Verschlussband, auf Wunsch mit farbigem Innensack, mit Ösen versehen, als Seitenfalten- oder sogar als Ventilsack. Je nach Abfüllprodukt werden dichtere oder weniger dichte Säcke verwendet. Bei Bedarf können die Säcke UV-stabilisiert geliefert werden.

Heute werden PP-Säcke meist als Schlauch gefertigt und dann mit einer einfachen oder doppelten Bodennaht versehen. Der Sack kann auch mit einem Saum ausgerüstet werden.

Die Standardfarbe des Gewebes ist meist weiss, bei grösseren Abnahmemengen sind andere Farben jedoch ohne weiteres möglich. Ein Aufdruck (mehrfarbig ⁄ mehrseitig) kommuniziert Ihre Werbebotschaft auf einen Blick. Viele Standardsäcke liefern wir ab Lager, spezielle Ausführungen fertigen unsere Fabriken innert kürzester Zeit.
Zugehörige Produkte zu: Gewebesäcke
Weitere Produkte der Firma
  • Jutesack

    Jutesack

    Jute ist preisgünstig, ein Naturprodukt, wieder verwendbar und sogar kompostierbar.

  • Raschel- und Netzsäcke | Raschelsäcke und Netzsäcke

    Raschelsäcke und Netzsäcke

    Raschel− oder Netzsäcke gibt es in verschiedenen Farben und Grössen. Sie werden hauptsächlich in der Landwirtschaft eingesetzt.

  • Papiersäcke

    Papiersäcke

    Kreuzbodensäcke, genähte Säcke mit od. ohne Seitenfalten, geklebte od. genähte Ventilsäcke, Papiersäcke mit PE−Beschichtung etc

.P-CTU-699516281