DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

VERPACKUNG Schweiz 2011: 2. & 3. März 2011 BEA bern expo


 

Informationen anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!


Die Vorbereitungen zur fünften VERPACKUNG Schweiz 2011 Anfang März in Bern nähern sich der Zielgerade. Der Veranstalter easyFairs will das Jahreshighlight der Verpackungsindustrie weiter festigen und übernimmt erneut das gesamte Patronat des wichtigsten schweizerischen Verpackungspreises SWISS STAR, mit dem neu integrierten Ökopreis, dem easyFairs Green Packaging Award.

Christian Rudin, Geschäftsführer der easyfairs Swizerland GmbH in Basel ist erfreut über den Verlauf der Vorbereitungen für die nächste Verpackungsmesse. Im Speziellen aber darüber, dass viele grosse und kleine Unternehmen der Verpackungsbranche dem easyFairs-Event vertrauen schenken und wieder als Aussteller dabei sind. Auch sieht Rudin im neuen Standort Bern eine absolute Chance, den Röstigraben innerhalb der Verpackungsindustrie zu schliessen, und vor allem mehr Besucher aus der französischen Schweiz nach Bern zu holen. Die Ausstellerthemen decken die gesamte Wertschöpfungskette ab. Neben ganzheitlichen Verpackungslösungen und -prozessen im Ausstellerbereich Technik & Maschinen, wird mit Design & Verpackung gezielt auf Consumer Packaging fokussiert. Das Besucherfeld soll ebenfalls breiter werden: Neben Entscheidungsträgern und Vertretern der Branchen Nahrungsmittel, Getränke, Pharma, Chemie und Kosmetik sowie aus Gross-und Detailhandel wird vermehrt die Kommunikations- und Designerbranche angesprochen.

Vielseitige und spannende Nebenevents
In Kooperation und mit Unterstützung von verschiedenen Ausstellern, Branchenmedien und -verbänden arbeitet easyFairs im Moment an der konkreten Ausgestaltung der verschiedenen Nebenschauplätzen. «An Bewegung und Neu- Entwicklungen dürfte es dabei nicht fehlen. Wir werden das Programm auf Zukunftsthemen wie Entwicklung, Nachhaltigkeit, Design usw. ausrichten», sagt Pascale Rippstein, Projekt-Managerin der Messe. «Neben den Ausstellerthemen stehen im Mittelpunkt der Ereignisse natürlich unsere learnShops, mit kostenlosen Vorträgen und Präsentationen, zu spannenden und aktuellen Themen. Sie geben Besuchern wie Ausstellern die Chance, aktuelles Branchenwissen live zu erleben.»

Besucherwerbung läuft mit Hochdruck
In den nächsten Wochen startet easyFairs zusammen mit den Ausstellern die Besucherwerbung. Erklärtes Ziel ist, 20 Prozent mehr Besucher gegenüber Vorjahr nach Bern zu holen. Der Eintritt und das gesamte Rahmenprogramm sind für alle Messebesucher kostenlos. Angesprochen werden die Besucher über die Fachmedien. Aber auch Direct-Mailings von Ausstellern und easyFairs werben um Fachbesucher. «Hinzu kommt der seit diesem Jahr bestehende Online-Aussteller- Service „mein easyFairs“, worüber sich unsere Aussteller kostenlos und mit ganz wenig Aufwand umfassend auf der Messe-Website dem interessierten Besucher präsentieren können», motiviert Pascale Rippstein. Die Aussteller können mit diesem Tool Produkte-News, Firmen-Highlights, Messe-Specials, Presse- mitteilungen, Bilder usw. präsentieren. Und mit einem Aufpreis von nur CHF 790 für das BOOSTER PACK erhalten Aussteller zusätzlich eine noch verstärktere Logopräsenz sowohl online wie auch an der Veranstaltung. Eingetragene Aussteller-Inputs werden zudem mit dem easyFairs Newsletter vor, während und nach der Ausstellung, elektronisch an interessierte Fachbesucher übermittelt. Und dies 2-sprachig.

Die fünfte VERPACKUNG Schweiz wird halten, was sie verspricht. Davon sind Veranstalter und Aussteller überzeugt. Darum schon heute den Termin in der Agenda reservieren. Fachbesucher können sich ab sofort online und kostenlos vorregistrieren.

Telefon
Telefon Nr. ansehen
Webseite
Zur Webseite
E-Mail
Mail senden
Adresse Utengasse 44
4058  Basel
SCHWEIZ
(Hier Standort auf der Karte ansehen)