Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein besseres Web-Erlebnis und einen besseren Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Cookie-Richtlinien

Pünktlich zum Jahreswechsel erscheint der neue DENIOS Hauptkatalog 2014. Auf rund 800 Seiten präsentiert das Unternehmen wieder eine Vielzahl innovativer Produktneuheiten für den betrieblichen Umweltschutz und die Sicherheit am Arbeitsplatz. Von der einfachen Auffangwanne bis zum komplexen Gefahrstofflager. Von der persönlichen Schutzausrüstung bis zum Notfall-Equipment.

Das Produktprogramm wurde weiter optimiert und um über 500 Artikel sinnvoll ergänzt. Ein besonderes Highlight ist die tiefgezogene Auffangwanne "UltraSafe". Mit ihr hat DENIOS weltweit die erste aus einem Stück geformte Auffangwanne aus Stahl konstruiert: Nahtlos, ohne Ecken und Kanten, bietet sie ultimative Sicherheit bei der Lagerung von Gefahrstoffen.

Zusätzlich liefert der Katalog auf Grundlage der schweizerischen und europäischen Gesetzgebung nützliche Anregungen und Tipps zu Gefahrstofflagerung und Arbeitssicherheit.

Als 1986 die DENIOS AG in Deutschland gegründet wurde, steckte der betriebliche Umweltschutz noch in den Kinderschuhen. Von Anfang war es das Ziel, mit Produkten für die Gefahrstofflagerung die betriebliche Sicherheit und den Umweltschutz miteinander zu verbinden. Was damals mit einfachen Auffangwannen und Gefahrstoffcontainern begann, hat eine rasante Entwicklung vollzogen. Die Ansprüche der Anwender sind gestiegen. Ebenso die gesetzlichen Anforderungen. Und so hat DENIOS Jahr für Jahr neue Produkte für den betrieblichen Umweltschutz entwickelt - und dabei immer wieder neue Massstäbe gesetzt.

Mittlerweile kann die DENIOS AG Ihr 10-jähriges Bestehen in der Schweiz feiern. Zehn Jahre, in welchen das Unternehmen seine Kunden - vom 2-Mann-Betrieb bis zum Grosskonzern - zu den verschiedensten Themen der Sicherheit beraten und von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt eine optimale Betreuung gewährleistet hat. Dabei sind ein ständiger Austausch und schnelle, unkomplizierte Wege notwendig. Als Schweizer Ansprechpartner stehen die DENIOS-Mitarbeiter ihren Kunden deshalb auch jederzeit gerne vor Ort zur Verfügung.