Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein besseres Web-Erlebnis und einen besseren Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Cookie-Richtlinien


Wer ist beim Berühren einer Türklinke nicht schon unangenehm zusammengezuckt?
Solche Entladungen können bei elektronischen Bauteilen grosse Schäden verursachen.
Mit den neuen patentierten ESD-Schutzverpackungen von Brangs+Heinrich | Antalis AG können diese vermieden werden.

Die Innen- und Aussendecke der korrosionsfreien ESD-Verpackungen sind permanent ableitfähig und abriebsfest. Weiter besitzen sie gute mechanische Eigenschaften, sind schwermetallfrei, recycle- und wieder verwendbar. Sie sind daher für die innerbetriebliche Lagerung sowie für den externen Versand von gefährdeten Elektronikkomponenten hervorragend geeignet. Neben einem Standard-Lagersortiment sind auch massgeschneiderte Lösungen für Transportkartonagen, Lagerboxen, Stegcontainer und konstruktiv produktbezogene Verpackungen von der F- bis zur BC-Welle erhältlich.